Updatet 17.3.2015  

 

 
 
 
Bitte klicken Sie auf aktualisieren oder neu laden  in ihrem Browser, damit sie auch die neuesten Beiträge sehen können.
 

Das Team und Umfeld.

Gründer der IG, Sekretariat und Web:  Beatus Gubler Basel     061 331 57 51  /   079 638 52 41

Beatus Gubler Basel (Mitglied Paracelsuszweig, Gründer der Projekte www.streetwork.ch Basel, seit 1997)
Entdecker und Entwickler der Wirkfeldtechnologie, start der Forschungsarbeit 2011.
Entwickler und Konstrukteur Bereich experimenteller Bioresonanztechnologien, sowie Grundlagenforschung.
Entwickler neuer Saatgutressetor-Technologien.
Anthroposophisches Bildungsfundament.
Bärenfelserstrasse 34
4057 Basel info@selfhealingfield.ch  beatbasel2001@hotmail.com




Im Juni 2016 wurde die Studie welche in den letzten 1 1/2 Jahren im Forschungslabor einer Basler Arztpraxis stattfand, beendet. Diese befindet sich nun in der Auswertung und wird dann auf unserer Webseite veröffentlicht. Meine ehrenamtliche Tätigkeit im betreffenden Labor endete mit dem Abschluss der Studie und unsere Wege haben sich im Juni 2016 getrennt. Ich bin sehr froh um diese Studie, auch wenn der Preis dafür sehr hoch war.

Es gibt noch weitere Mitwirkende welche hier nicht genannt werden möchten.

 
Mit Dank an unseren Elektrotechniker:

Robert Jarzombek Elektrotechnik Gmbh Birsfelden  robert.jarzombek@rjr-elektrotechnik.ch
Elektrotechniker, Konstrukteur und Berater. Der Mann welcher das in die Praxis umsetzen kann, was wir durch unsere Forschungsarbeit entdecken konnten. Wir können uns hier für das Engagement von Herrn Jarzombek sehr bedanken und ihn weiter empfehlen. Es ist aussergewöhnlich, das eine Firma mit derart hohen Kapazitäten sich ebenfalls solch sinnvoller Forschung widmet und uns somit weiter motiviert.

 
 
 
 
 
 
 
   

Bitte vergessen Sie nicht:

Wir sind ein Nonprofitprojekt, alle Einnahmen sowie Spenden fliessen wieder in die Streetwork-Kasse. (IG-Wirkfeldforschung ist ein Zweig der Projekte Streetwork Basel, gegründet 1997) Wir haben Materialkosten, Serverkosten, Mietkosten, u.s.w. Defizite bezahlen wir aus unserer eigenen Tasche, derzeit beträgt das Defizit über Fr.- 23'000. Wir führen eine Buchhaltung. Siehe Verzeichnisse und Finanzen.

Spendenkonto, hier können Sie bequem den Inhalt des Einzahlungsscheines in ihren Online EBanking Einzahlungsschein hineinkopieren. Spende Einzahlungsschein

Email: info@selfhealingfield.ch  domain@streetwork.ch

Danke, Beatus Gubler Basel und Team.